16. Januar 2011

Testbericht JOHN FRIEDA - brilliant brunette

by Ingrid

Von JOHN FRIEDA bekam ich die tolle “Brillant Bruenette Serie” zu testen. Die Serie ist in zwei Farbtönen (Haselnuss bis Kastanie für helles braun” und Schokolade bis Espresso für dunkles Braun ) erhältlich. Die dunklere Farbton Variante ist speziell für mein Haar geeignet.

Ich habe dunkelbraunes Haar und durch die tolle Serie erstrahlt mein Haar wieder in neuen Glanz.

Brilliant Bruenette Shine Release Volume Shampoo
mit Licht-Reflektor (
Schokolade bis Espresso)
Das Shampoo ist sehr ergiebig (eine kleine Menge genügt). Das Volume Shampoo mit Licht-Reflektor lässt sich leicht ausspülen und hinterlässt keine Spuren. Der Duft ist angenehm und nicht zu aufdringlich (kann leider nicht genau den Duft identifizieren). Die Haare fühlen sich nach dem Ausspülen zwar etwas fest an, aber nach dem Trocknen der Haare sind diese durch die vielen Pflegestoffe wieder glatt, glänzend und voluminöser (stärker).

Brilliant Bruenette Shine Release Original Conditioner
mit Licht-Reflektor (Schokolade bis Espresso)

Auch der Conditioner ist in den beiden Farbvarianten erhältlich. Auch hier testete ich die dunklere Version der Pflegespülung.  Den Conditioner nach ein paar Minuten Einwirkungszeit ausspülen und die Haare werden glatt, geschmeidig und lassen sich auch im nassen Zustand gut durchkämmen. Nach dem Trocknen merkt man, dass die Haare schön glänzen und sich wieder gesünder anfühlen (da ich normalerweise leicht strapaziertes Haar habe).

Brilliant Bruenette Shine Release Intensive Mask
mit Licht-Reflektor für alle Brauntöne (1 Farbvariante)

In dieser Serie gibt es auch noch die Maske für sehr strapaziertes Haar. Die Maske kräftigt das strapazierte Haar. Ich habe die Pflege 15 Minuten einwirken lassen. Nach dem Ausspülen ist das Haar leicht kämmbar und fühlbar weicher.

Herzlichen Dank an JOHN FRIEDA fürs Testen und für die vielen tollen Tips.

Hinweis: Diese Artikel wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Hi meine liebe, ich wünsche Dir viel Glück bei meinem Gewinnspiel :) ! Danke für deinen lieben Kommentar. Du wirst sicherlich bald deine 10 Leser voll haben :) Kleiner Tipp : Immer ordentlich Kommentare auf anderen Blogs hinterlassen, so machst Du auf Dich aufmerksam. Ich hatte letztes Jahr bis Sept. auch noch 10, aber ich hatte eine lange Blogpause. Nun möchte ich regelmäßig schreiben, es sei denn ich bin verreist. Geh mal auf diesen Link : http://yvisownworld.blogspot.com/search/label/Blogvorstellung
    Da findest Du das leckere Mandelrezept.

    Sei herzlichst gegrüßt

    Yvi von Yvis own world

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvi, dankeschön fürs Glück wünschen und für den Link fürs Rezept. Das werde ich bald probieren (sieht einfach so lecker aus). Meine Aufrufe pro Tag sind schon relativ gut, aber dass mit regelmäßigen Lesern wird hoffentlich auch noch. Danke für den Tipp.

    Wünsche dir einen tollen Tag
    Lg Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Da ich deinen Blog letzte Woche auf Sparwelt entdeckt habe, dachte ich nach diesem Kommentaren. Ja, es wir Zeit den Blog regelmäßig zu verfolgen. Und da bin ich deine 6te Leserin;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elfmastress, herzlichen Dank! Freue mich sehr dich als neuen Leser meines Blogs begrüßen zu dürfen. Lg Ingrid

    AntwortenLöschen