In Schlau-Kakao SONNENTOR

SONNENTOR – Schlau-Kakao

Vor kurzem habe ich euch SONNENTOR vorgestellt. Damals habe ich von den leckeren "Gewürz-Blüten-Probier mal!" berichtet. Ich benutze die Gewürze immer noch sehr gerne zum Kochen und zur Verfeinerung von Speisen.

Heute möchte ich euch den Bio-Bengelchen Schlau-Kakao von SONNENTOR vorstellen.

Bio-Bengelchen Schlau-Kakao

Bei dem Schlau-Kakao handelt es sich um eine leckere Trinkschokolade, die mit feinen Gewürzen abgeschmeckt ist. Die Verfeinerung des Kakaos durch Bourbon-Vanille, Zimt, Muskat und Nelken macht den Bio-Bengelchen Schlau-Kakao zu etwas Besonderem.

Bio-Bengelchen Schlau-Kakao
by Ingrid


Geschmack:
Die Trinkschokolade schmeckt nicht so süß wie normaler Kakao. Meiner Meinung nach ist der Zuckeranteil genau richtig. Der Kakao ist nicht zu süß, aber auch nicht zu bitter. Die Trinkschokolade hat einen feinen Zimtgeschmack und eine typische schokoladige-herbe Kakaonote, die z. B. von purem Back-Kakao bekannt ist. Habt ihr schon einmal eine Schokolade aus reinem Kakao getrunken? Dann wisst ihr was ich meine. Natürlich ist der herbe und bittere Geschmack bei dem Schlau-Kakao nicht so stark wie bei reinem Kakao, da bei dieser Trinkschokolade auch Rohrzucker enthalten ist.

Der intensivere Geschmack nach Kakao stammt durch den hohen Kakao-Anteil. Dieser ist etwa doppelt so hoch ist wie bei anderen Trinkschokoladen. Dafür wurde bei dem Schlau-Kakao auf mehr Zucker verzichtet.

Der Kakao ist sowohl zum Trinken, aber auch zum Backen und Kochen geeignet, da mehr Kakao und weniger Zucker im Vergleich zu klassischen Trinkschokoladen enthalten ist.

Die Zimt- und Nelkennote ist nicht zu stark und verfeinert den Geschmack. Zimt wärmt den Körper und ist in Kombination mit Schokolade richtig lecker.

Die Trinkschokolade stammt übrigens aus kontrolliert biologischem Anbau ist von Zusätzen und Chemie komplett unberührt.

Zubereitung:
Die Zubereitung für eine leckere Schokoladenmilch geht sehr schnell. Einfach 1-2 gehäufte Teelöffel von dem Schlau-Kakao in einem Glas heißer Milch (250 ml) auflösen. Dafür so lange umrühren, bis kein Pulver mehr vorhanden ist. Jedoch lösen sich Gewürze wie Zimt nie ganz auf und deshalb kann sich unten im Glas ein kleiner Satz von Gewürzen bilden. Speziell wenn die Schokolade lieber kalt getrunken wird, ist es noch schwieriger alle Gewürze aufzulösen. Jedoch finde ich dies nicht wirklich störend.

Die Schokolade kann also sowohl warm und kalt genossen werden. Mit etwas Milchschaum oder Schlagsahne verfeinert, ist die Schokoladenmilch ein echter Genuss. Durch die Zugabe von einer Kugel Vanilleeis bzw. Sahneeis, kann eine tolle Eisschokolade gezaubert werden. Kinder und Nicht-Kaffee-Trinker habe dadurch eine tolle Alternative zu Eiskaffee, die nicht zu süß ist.

Für die größeren Kakao-Trinker kann die Schokolade auch mit einem Schuss Amoretto, Rum, Schokoladen- oder Kirschlikör verfeinert werden.

Bio-Bengelchen Schlau-Kakao – Kakao mit Milchschaum
by Ingrid


Fazit:
Ihr müsst den Kakao unbedingt einmal probieren. Durch den intensiveren Geschmack von den leicht herben Kakaobohnen und einer Zimtnote ist die Trinkschokolade ein tolles Geschmackserlebnis.

Hinweis: Dieser Artikel wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

Related Articles

4 Kommentare:

  1. den werd ich wohl probieren, ich liebe kakao!

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt sehr lecker - wäre genau das Richtige für meine kleine Kakaotante hier :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Kakao vor allem im Winter schön warm ...lecker, danke für deine tollen Bericht
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  4. Der Kakao sieht richtig lecker aus :)
    liebe Grüsse

    AntwortenLöschen