31. März 2011

Teekanne - Earl Grey

Heute möchte ich euch den Earl Grey von Teekanne vorstellen.

Earl Grey von Teekanne
by Ingrid

Earl Grey von Teekanne

Earl Grey ist ein Schwarztee mit Bergamottenaroma. Dies ist auch meine Lieblings-Schwarztee Variante, weil diese Sorte nicht so bitter schmeckt wie klassicher Schwarztee. Er ist milder im Geschmack und die leichte Zitrusnote ist sehr lecker. Achtet wie auch beim Grüntee darauf, dass ihr den Tee nicht zu lange ziehen lässt.

Verpackung:
Bei allen Teekanne Sorten, die ich testen durfte sind die Packungen so designt, dass man diese auch aufrecht hinstellen kann. Dies ist natürlich optimal, da man es sich es aussuchen kann, ob man die Packungen in der Lade aufbewahrt oder doch lieber hinstellt.

by Ingrid

Zutaten: Schwarzer Tee, Bergamottearoma, Bergamotteöl
Inhalt: 20 Doppelkammerbeutel à 2 g
Zubereitung: Den Tee mit heißem Wasser übergießen und 3-5 Minuten ziehen lassen.
Geschmack: mild mit leichter Zitrusnote

Nochmals herzlichen Dank!

Hinweis: Dieser Artikel wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

29. März 2011

SHATLER’s Cocktails - San Francisco

Wie schon berichtet bekam ich ein Paket mit vier SHATLER’s Cocktails („Sex on the Beach“, „Havanna Special“, „Virgin Colada“ und “San Francisco”). Nochmals herzlichen Dank dafür. Heute stelle ich euch den alkoholfreien Cocktail "San Francisco" vor.

SHATLER´s Cocktails „Sex on the Beach“,
„Havanna Special“, „Virgin Colada“ und “San Francisco”

by Ingrid

San Francisco

Letzte Woche genoss ich den zweiten von vier Cocktails - den San Francisco von SHALTERS‘s. Das alkoholfreie Getränk hat einen Fruchtgehalt von mindestens 80 %.

Dieses Mehrfruchtgetränk besteht aus Wasser, Ananas-, Grapefruit-, Grenadinesirup, Orangen- und Zitronenkonzentrat,

Der San Fransisco Cocktail ist sehr fruchtig und leicht säuerlich. Der Geschmack erinnert mich an meinem Lieblingscocktail – den "5 Früchte Cocktail". Meinem Freund war das Getränk am Anfang etwas zu sauer. Als das Eis etwas geschmolzen ist, schmeckte auch ihm der Cocktail ganz gut. Ich persönlich habe kein Problem wenn Getränke sauer oder bitter schmecken.

Wenn jemanden "San Fransico" zu sauer ist, könnt ihr diesen mit etwas Wasser aufgießen, und/oder mit Grenadinesirup bzw. Rohrzucker süßen.

Rein optisch ein kleines Highlight!

San Franscisco von SHATLER'S Cocktails
by Ingrid

Österreichische Test-Blogger gesucht

Seid Ihr auch österreichische Blogger und möchtet die leckeren SHATLER'S Cockails testen, dann könnt Ihr euch einfach unter office@shalters.at melden. Einfach eine kurze E-Mail mit dem Link von eurem Blog hinschicken. Viel Spaß beim Testen!

Links:
www.shatlers.com
www.shop-shatlers.at
www.facebook.com/SHATLERS

Hinweis: Diese Artikel wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

27. März 2011

Village Cosmetics - Seife Emozioni in Toscana

Es ist Sonntag Abend und es ist Zeit euch heute noch eine tolle Seife von Nesti Dante - vorzustellen. Village Cosmetics (siehe auch meinen Beitrag „Village Cosmetics - Gute Laune Creme“) verbreitet mehrere Produktgruppen und Marken - darunter auch Nesti Dante.

Emozioni in Toscana

Seifen von Nesti Dante sind aus hochwertigen und natürlichen Inhaltsstoffen wie Oliven-Öl, Palm-Öl oder Kokosnuss-Öl gefertigt. Die italienischen Seife beinhalten keine synthetischen Tenside. Diese Tenside werden aus dem Rohstoff Erdöl durch zahlreiche chemische Reaktionen hergestellt und sind teilweise schlecht abbaubar.

Die Seife „Emozioni in Toscana“ wird in Italien (Florenz) produziert. Auch die Verpackung selber ist typisch italienisch. Die grüne und rosafarbene Hülle erinnert sofort an Italien. Finde dies passend, da der Bezug zu Italien sofort hergestellt wird.

Emozini in Toscana - Verpackung
by Ingrid

Die Seife selber hat einen schönen und feinen Duft, der lange anhält. Obwohl ich die Verpackung schon längere Zeit geöffnet habe, verfliegt der Duft nicht. Der typische Seifenduft ist etwas stark, aber mir persönlich stört dies im Badezimmer oder auf der Toilette nicht. Eher im Gegenteil, kleine Räume riechen dann gleich viel frischer.

Auch nach mehrfacher Verwendung der Seife, wird meine Haut nicht ausgetrocknet.

Mit einem Gewicht von 250 g hat man lange Freude an der Seife.

Emozioni in Toscana - Seife
by Ingrid

Die Seife mit einer Seifenschale aus Acrylglas süß in Cellophan-Papier verpackt ist ein schönes Geschenk. Nochmals herzlichen Dank.

Hinweis: Dieser Artikel wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

26. März 2011

Backe, backe Kuchen, Dr. Oetker hat gerufen

Von Dr. Oetker bekam ich mehrere Backmischungen zu testen. Herzlichen Dank dafür. Heute möchte ich euch gleich meine Lieblingssorte davon vorstellen.

Dr. Oetker Backmischungen
by Ingrid

Brownies
(Dunkler Rührteig mit Raspelschokolade)

by Ingrid

Zutaten:
Eine Packung enthält:
450g Backmischung für den Teig
6g Raspelschokolade
1 Backform

Inhaltsstoffe:
Zucker, Weizenmehl, 6,2 % fettarmer Kakao, 1,3 % Schokolade und Aroma

Folgende frische Zutaten werden noch zusätzlich benötigt:
3 Eier (Größe M)
50 ml Wasser
100 ml Speiseöl

by Ingrid

Zubereitung:
Die Zubereitung dieses Gebäckes erfolgt in ein paar einfachen Schritten.

1) Vorbereitung:
Im ersten Schritt den Ofen auf 140° C Heißluft vorheizen und anschließend die Backform lauf Anleitung aufbauen. Mit der Aufstellung der Backform hatte ich am Anfang ein paar Probleme, aber nach ein paar Minuten hatte ich den Dreh raus. Super praktisch an der Form finde ich die Tatsache, dass ich nach dem Backen nicht mehr abwaschen muss.

2) Zubereitung
Mein Freund hat mir dabei zu gesehen und fragte nach gefüllten fünf Minuten, was das war‘s schon Die Zubereitung geht wirklich sehr schnell. Die Teigmischung in eine große Schüssel geben, Eier, Wasser und Öl hinzufügen und den Teig glatt rühren. Den fertigen Teig anschließend in der Form verteilen und mit der Raspelschokolade bestreuen. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich vergessen hatte die Schokolade gleich auf den Teig zu streuen. Aber das war nicht so schlimm.

3) Backen
Die Brownies müssen 40 Minuten gebacken werden. Anschließend abkühlen lassen und in gleich große (ca. 16) Stücke schneiden.

by Ingrid

by Ingrid

Fazit

Super lecker und flaumig. Wir sind begeistert. Auch nach zwei Tagen schmeckten die Brownies noch gut. Die Zubereitung ist schnell erledigt und die Zutaten sind gleich wie bei einem normalen Kuchen.

Ich serviere die Brownies am liebsten mit Schlagobers/Sahne und ein paar frischen Beeren.

Danke für die tollen Backmischungen.

Hinweis: Diese Artikel wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

23. März 2011

Village Cosmetics - Gute Laune Creme

by Ingrid

Von Village Cosmetics habe ich dieses tolle und große Testpaket bekommen. Herzlichen Dank dafür. Als ich das Paket, dass erste Mal in der Hand hielt, war ich auch schon ohne Auspacken begeistert.

Warum? Weil ich einen tollen, angenehmen und natürlichen, aber auch sanften Geruch riechen durfte. Dar Paket war anschließend ein paar Stunden in meinem Auto positioniert. Dieses duftete auch toll danach.

Konnte es dann nicht mehr erwarten die Produkte ausgiebig testen.

Gute Laune Body Cream mit Vitamin E

by Ingrid

Als Erstes von den vielen tollen Testprodukten, möchte ich euch heute die „Gute Laune Body Cream“ von Village Cosmetics näher bringen. Hier ist der Name wirklich Programm.

Die süße Creme lächelte mich schon öfters bei Douglas an, jetzt hat mich die „Gute Laune Creme“ mit dem frischen Lemongrass-Duft verzaubert. Ich liebe das Aroma von Zitrusfrüchten und -gras. Dieser Duft lässt mich immer gut durchatmen und das macht mich ja auch etwas fröhlicher. Dieser ist angenehm dezent und natürlich.

Die Creme enthält unter anderem das hochwertige Vitamin E, welches eine pflegende und schützende Wirkung aufweist. Die Creme selber lässt sich gut verteilen, zieht sehr schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Diese wird weicher und zarter.

Pumpaufsatz:
Ein Pumpaufsatz kann für die Körpercreme zusätzlich erworben werden. Besonders wenn mehrere verschiedene Personen dieses Produkt verwenden, empfehle den Aufsatz aus hygienischen Gründen sehr.

Durch die Pumpe kann die Creme perfekt dosiert werden und es muss nicht direkt mit den Händen in die Creme gegriffen werden.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Paraffinum liquidum, Petrolatum, Olea europaea (olive) fruit oil, Cymbopogon schoenanthus oil, Tocopheryl acetate, Aloe barbadensis leave extract, Sodium acrylates copolymer, Phenoxyethanol, PPG-1 trideceth-6, Citral, Methylparaben, Benzyl alcohol, Ethylparaben, Propylparaben, Butylparaben, Isobutylparaben, Geraniol, Citronellol, Limonene, Linalool, Ascorbic acid, Sodium benzoate, Citric acid

SmileyWorld Association:
Was ich sehr an den Smiley Produkte schätze, ist die Tatsache, dass ein Teil der Einnahmen an die SmileyWorld Association gespendet wird. Gut aussehen und Gutes tun in einem.

Nochmals herzlichen Dank fürs testen!

Hinweis: Diese Artikel wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

22. März 2011

Erfinderladen

Heute möchte ich euch den Erfinderladen Berlin vorstellen. Letztes Jahr habe ich schon einmal über den Shop berichtet (Dosensafe).

Also, was ist der Erfinderladen?

Seit 13 Jahren unterstützt dieser Laden Erfinder auf dem Weg von der ersten Idee bis hin zur Produktion des fertigen Produktes. In diesem Shop gibt es Dinge die man sonst nirgends sieht (ausgefallene Geschenkideen, Neuheiten, aber auch praktische Helfer, wie den kleinsten Rucksack der Welt -> diesen stelle ich euch das nächste Mal vor).

Wo befindet sich der Erfinderladen?

Erfinderladen Berlin
Der Erfinderladen hat seinen Sitz in der Lychener Str. 8 in Berlin (Deutschland).

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 - 20 Uhr

Samstag von 12 - 20 Uhr


Erfinderladen Salzburg
Was mich natürlich als Österreicherin besonders freut ist die Neueröffnung des Erfinderladen in Salzburg. Am 01. April 2011 eröffnet der Laden in der Innsbrucker Bundesstraße 54 in Salzburg. Lasst euch diese Eröffnung nicht entgehen!

Öffnungszeiten:

11:00 bis 17:30 Uhr

Online-Shop
Natürlich können diese ausgefallenen Produkte auch online im Shop erworben werden.
shop.erfinderladen-berlin.de

Blogaktion

Im Rahmen der Blogaktion von Erfinderladen durfte ich mir ein Produkt aussuchen. Alle Infos zu dieser tollen Aktion findet ihr übrigens hier.

solboy
by Ingrid

Ich habe mich für den süßen "solboy" entschieden. Hierbei handelt es sich einen grünen und praktischen Flaschenkühler. Diesen gibt es auch in blauer oder roter Farbe. Der Flaschenkühler bietet Platz für Getränkeflaschen mit einer Füllmenge bis 1,5 Liter. Finde dieses Produkt super praktisch für den Sommer (z.B. bei einem Strandaufenthalt oder einem Besuch im Tierpark). Durch die verstellbaren Trageriemen kann die „Tasche“ für jede Körpergröße individuell angepasst werden.

Zahlen und Fakten:
Material: Polyester mit einer Isolierschicht im Inneren
Höhe: 27 cm
Durchmesser: 9,5 cm
Preis: 6,90

Herzlichen Dank lieber Erfinderladen für diesen tollen Test.

Hinweis: Dieser Artikel wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

20. März 2011

Wunschhonig – Honig für jeden Geschmack

Vor kurzem habe ich den tollen Shop „Wunschhonig“ entdeckt. Wunschhonig hat sich das Ziel gesetzt jeden Honigwunsch zu erfüllen.

Bei diesem Shop ist für jedem Geschmack etwas dabei. Verschiedene Sortenhonige oder verfeinerte Varianten mit Früchten, Gewürzen oder Nüssen können auf www.wunschhonig.de erworben werden. Auch die Etiketten können für jeden Anlass selbst gestaltet oder vorgefertigte Etiketten für besondere Ereignisse (Geburtstag, Weihnachten etc.) verwendet werden.

Wunschhonig stellte mir vier Sorten zum Testen zur Verfügung. Herzlichen Dank dafür. Ich bin begeistert, dass es so viele verschiedene Arten gibt.

by Ingrid

by Ingrid

by Ingrid

Bienenschmaus mit Cranberry

Als erstes möchte ich euch meinen Favoriten vorstellen – den Bienenschmaus mit Cranberry.

Hierbei handelt es sich um deutschen Blütenhonig (90 %) vermischt mit Cranberries (10 %). Der Cranberry-Honig ist super lecker – nicht zu süß und nicht zu sauer. Der Honig schmeckt fast wie Marmelade. Nur eine kleine Note im Nachgeschmack verrät, dass es sich doch um Honig handelt. Fazit: Super leckerer und cremiger Brotaufstrich.

Bergamotte Honig

Des weiteren hatte ich die Möglichkeit den Sortenhonig „Bergamotte“ aus Italien zu testen. Bei Bergamotte handelt es sich um eine Zitrusfrucht die leicht säuerlich und bitter im Geschmack ist. Durch die leichte Säure ist der Honig nicht zu süß. Sehr lecker, besonders zur Verfeinerung von Tee.

Sonnenblumen Honig

Der Sonnenblumen Honig stammt aus Osteuropa (Rumänien/Bulgarien). Dieser ist etwas fester in Konsistenz als der Bergamottenhonig. Der Honiggeschmack kommt hier am besten durch. Der Honig ist nicht zu süß und hat ein leicht fruchtiges Aroma. Fazit: Perfekt zum Süßen von Tee oder lecker auf Brot.

Bienenschmaus mit Walnuss

Der Akazienhonig aus Deutschland mit 30 % Walnuss-Anteil ist wirklich etwas Besonderes. Genauso wie den Cranberry Honig kannte ich diese Sorten noch nicht. Bei diesem Honig sind große Walnussstücke mit leckerem Honig vermischt.

Herzlichen Dank, dass ich diese tollen Produkte testen durfte!

Hinweis: Diese Artikel wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

Testbericht Schwarzkopf „coloriste“

Verpackung Schwarzkopf „coloriste“
by Ingrid

Von Schwarzkopf bekam ich die Möglichkeit die 10 Minuten Creme-Coloration in der Farbe schwarz (Nummer 100) zu testen. Bei Schwarzkopf „coloriste“ handelt es sich um eine dauerhaft haltbare Haarfarbe (Stufe 3).

Inhalt:

Inhalt Schwarzkopf „coloriste“
by Ingrid

Eine Packung enthält:
1 Tube Color-Creme (70 ml)
1 Anwendungsflasche mit Entwickleremulsion
1 Intensiv-Pflegebalsam für bis zu fünf Anwendungen
1 Gebrauchsanweisung
1 Paar Handschuhe
1 Applikations-Aufsatz für die einfache Ansatzbehandlung

Erster Eindruck

Vor ein paar Wochen habe ich die Haarfarbe getestet und war angenehm überrascht. Ich färbe bzw. töne mir fast immer die Haare selber zu Hause. Obwohl ich relativ lange Haare (bis ca. Brusthöhe) habe, reichte eine Packung aus. Bei manchen anderen Haarfärbemittel benötige ich auch hin und wieder zwei Packungen.

Anwendung

Generell finde ich es bei Colorationen positiv, wenn diese auf dem trockenen und nicht gewaschenen Haar auftragen werden können – das spart Zeit. Bei „coloriste“ ist dies genau der Fall. Durch den neuartigen Kamm-Applikator kann die Haarfarbe gut verteilt werden. Es ist sehr einfach sich damit die Haare zu färben. Normalerweise verwende ich zum Verteilen der Farbe immer zusätzlich einen Kamm. Dieser wird bei der Creme-Coloration von Schwarzkopf nicht benötigt.

Nach nur 10 Minuten Einwirkzeit kann die Farbe schon wieder auswaschen werden. Für noch mehr Glanz, den in der Packung enthalten Intensiv-Pflegebalsam nach dem Färben zwei Minuten im handtuchtrockenen Haar einwirken lassen und anschließend gründlich ausspülen. Der Pflegebalsam reichte bei mir für vier Anwendungen.

Mein Fazit:
Besser geht es nicht. Die Farbe wird durch den Kamm-Applikator perfekt verteilt. Hatte selten so ein gutes Ergebnis. Die Haare glänzen auch nach ein paar Wochen noch toll. Einfache Anwendung und tolles Farbergebnis.

Danke Schwarzkopf für dieses tolle Produkt!

Färbt ihr euch die Haare selber, oder geht ihr zum Friseur fürs färben?

Hinweis: Dieser Artikel wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.