4. Februar 2012

CLUB BEAUTESSE

Ich bin zur Zeit etwas im Beauty-Boxen Fieber. Es werden im Moment zahlreiche verschiedene Boxen wie die Douglas-Box, Glossy-Box und auch Mitgliedschaften im CLUB BEAUTESSE angeboten. Da eine Jahresmitgliedschaft beim CLUB BEAUTESSE nicht gerade günstig ist, habe ich etwas nachgeforscht welche Produkte andere Mitglieder bekommen habe. Leider ist es nicht ganz so leicht ausreichend Erfahrungsberichte darüber zu finden. Deshalb möchte ich euch heute meine erste Box kurz vorstellen.

CLUB BEAUTESSE

Der CLUB BEAUTESSE unterscheidet sich etwas von den anderen Boxen, denn in diesem Kennlern-Programm werden nur Produkte in Originalgrößen verschickt und keine Proben. Somit können Produkt-Neuheiten auf Herz und Nieren getestet werden.

Die Jahres-Mitgliedschaft für zwei Club-Boxen inkl. Versandkosten kosten für Österreicher 79,00 € pro Jahr. Für Anmeldungen aus Deutschland und der Schweiz muss jedoch ein jährlicher Kostenbeitrag von 99,00 € berechnet werden. Lieferungen in andere Länder ist im Moment leider nicht möglich.

Jede Box variiert immer etwas, weil diese auf das Alter und den Hauttyp des Club-Mitglieds abgestimmt ist. Prinzipiell enthalten zwei Boxen immer Produkte von namenhaften Kosmetikmarken mit einem Gesamtwert von mehr als 200 €. Unteranderem können Kosmetikartikel, Hautpflegeprodukte oder Düfte in der Box enthalten sein.

Inhalt

Jetzt möchte ich euch nicht mehr länger auf die Folter spannen und euch endlich den Inhalt von meinem Paket präsentieren. So könnt ihr euch am besten selber eine Meinung bilden ob dieser Club für euch geeignet wäre.

CLUB BEAUTESSE
by Ingrid


1) Rexona Woman Long Lasting Protection Antitranspirant 150 ml / ca. € 2,00
2) Biotherm Aquasource Normale Haut 50 ml / ca. € 38,95
3) Kölnisch Wasser 4711 Nouveau Cologne 50 ml / ca. € 14,95
4) Biotherm Eau Pure Duschgel 75 ml / ca. € 8,60
5) MAC Lidschatten – Mineralize Eye Shadow 3.2 g / ca. € 21,00
6) Shea Repair & Lip Balm 8 ml / ca. € 9,50
7) GIVENCHY Eclat Matissime Foundation 30 ml / ca. € 37,20

Fazit

In Summe hat meine Box einen Wert von ca. 130 €. Ich glaube damit kann ich wirklich mehr als zufrieden sein. Auch die Produktauswahl selber gefällt mir sehr gut, weil mein Hauttyp berücksichtigt wurde. Ich bin wirklich froh, dass ich ein Make-Up erhalten habe, welches sehr hell ist und dadurch zu meiner Hautfarbe passt. Dies hatte ich nämlich bei meiner Anmeldung mit angegeben. Richtig gefreut habe ich mich auch über die neue Biotherm-Creme, da ich in letzter Zeit schon sehr viele Artikel bzw. Werbeanzeigen darüber gelesen bzw. gesehen habe. Alleine diese Creme hat den Wert den ich für die Box bezahlt habe. Prinzipell bin ich ziemlich überrascht, dass ich mehrere Produktneuheiten bekommen habe und keine ausrangierten Ladenhüter. Nur mit dem Parfüm kann ich nicht wirklich etwas anfangen. Jedoch habe ich einen sehr dankbaren Abnehmer dafür. Ich freue mich jetzt schon so auf meine zweite Box. Das Auspacken ist ein bisschen wie zu Weihnachten.

Kommentare:

  1. also mit dem inhalt wäre ich auch zufrieden :) gglg an dich und danke fürs fleissige kommentieren bei mir :)

    AntwortenLöschen
  2. Biotherm Aquasource Normale habe ich auch und finde sie echt klasse liebe Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. den musste ich dir weitergeben!
    http://shadownlight.blogspot.com/2012/02/ein-lieber-award.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Ingrid,
    Dein Bericht ist toll, habe mich schon mehrfach darüber informiert, aber nie irgendwo einen Inhalt der Boxen gefunden. Vielleicht sollte ich dochmal eine Mitgliedschaft in Betracht ziehen, zumal die Glossybox das letzte Mal nicht soo ganz der Hit war.
    LG ChrisTa

    AntwortenLöschen
  5. ich bin auch im club beautesse...habe meine bereits 3.box schon vor 2 wochen erhalten, aber bin noch nicht zum bloggen bekommen. deine box gefällt mir auch recht gut -insgesamt finde ich die boxen supi.

    AntwortenLöschen
  6. Die Box sieht ja klasse aus und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier auch. Ich habe bisher immer die Berichte über die Glossybox angeschaut da finde ich nicht gelungen.
    Toller Bericht.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen