26. Februar 2012

vitamizzer

Wasser mit Geschmack ist heutzutage sehr beliebt und in vielen verschiedenen Sorten erhältlich. Neben diesen meist kohlensäurehaltigen Mineralwassern ist nun auch vitamizzer im Handel erhältlich. Bei vitamizzer handelt es sich um eine Art Vitaminwasser, welches den Durst löschen und dem Körper wertvolle Vitamine bzw. Mineralien zuführen soll.

Von vitamizzer werden die vier Sorten ABSOLUT, ACTIVE, CHILL und ENERGY angeboten. Alle Varianten haben einen unterschiedlichen Geschmack und darüber hinaus sogar verschiedene Wirkungsweisen. Manche Sorten sollen beruhigend, andere wiederum belebend und stärkend wirken.

vitamizzer ABSOLUT, ACTIVE, CHILL und ENERGY
by Ingrid


Ich finde es toll, dass alle Sorten frei von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen sind. Außerdem sind alle Varianten kalorien- und fettarm.

Der Hauptbestandteil bei vitamizzer ist natürlich das verwendete Mineralwasser selber. Dieses stammt vom Herrather Jungbrunnen. Bei allen Sorten handelt es sich übrigens um stilles Mineralwasser, da bei Getränken ohne Kohlensäure die gesunden Mineralien und Vitamine besser vom Körper aufgenommen werden können.

vitamizzer ENERGY mit Koffein, Taurin & Vitaminen

Zu Beginn möchte ich euch gleich meine Lieblingsvariante von den vier vitamizzer Sorten vorstellen. Bei vitamizzer ENERGY handelt es sich um ein koffeinhaltiges und belebendes Erfrischungsgetränk mit Granatapfel, Cranberry und Acai Geschmack. Speziell diese Variante habe ich sehr schnell ausgetrunken, da es angenehm fruchtig aber nicht zu süß schmeckt. Außerdem hat dieses Wasser einen leicht säuerlichen Abgang und schmeckt meiner Meinung nach überhaupt nicht künstlich sondern natürlich erfrischend. Durch die Zutaten Koffein und Taurin ist vitamizzer ENERGY übrigens auch eine tolle Alternative zu Cola und Energy Drinks.

Zutaten:
Natürliches Mineralwasser, Fruktosesirup, färbendes Konzentrat aus Karotte, Säuerungsmittel Citronensäure, Taurin (0,03 %), Koffein (0,016 %), Granatapfel- und Cranberrysaftkonzentrat, Guaranaextrakt, Vitaminmischung: Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Vitamin B6 und Vitamin B12; Kräuterextrakt und natürliches Aroma.

Brennwert:
500 ml enthalten 77 kcal

vitamizzer ENERGY
by Ingrid


vitamizzer ACTIVE mit Vitaminen, Calcium & L-Carnitin

Diese Sorte schmeckt nach Grapefruit und Orange. Ich mag den leicht säuerlichen und fruchtigen Geschmack von vitamizzer ACTIVE gerne, obwohl mich dieser auch etwas an Vitamin-Brausetabletten erinnert. Außerdem wird man durch dieses Vitaminwasser nach einem anstrengenden Tag oder dem Sport wieder mit ausreichend Energie versorgt.

Zutaten:
Natürliches Mineralwasser, Fruktosesirup, Säuerungsmittel Citronensäure, Calciumlactat, Vitaminmischung: Vitamin C, Niacin und Pantothensäure; L-Carnitin, modifizierte Stärke, natürliches Citrusaroma, Stabilisator Saccharoseacetatisobutyrat, Süßstoffe Natriumcyclamat, Acesulfam-K, Aspartam und Saccharin-Natrium; und Farbstoff Beta-Carotin.

Brennwert:
500 ml enthalten 64 kcal

vitamizzer ACTIVE
by Ingrid

vitamizzer CHILL mit Vitamin C, B12 & Magnesium

Bevor ich überhaupt eine Sorte gekostet hatte vermutete ich, dass mir vitamizzer CHILL am besten gefallen würde. Diese Variante soll nach Apfel, Grüntee und Ginseng schmecken und sogar eine beruhigende bzw. erholende Wirkungsweise haben. Jedoch schmecke ich leider den verwendeten Grüntee kaum heraus. Der Apfel-Geschmack kommt am stärksten durch und erinnert mich etwas an Bonbons, welche ich immer in meiner Kindheit von meinem Opa bekommen habe. Mir persönlich ist vitamizzer CHILL leider etwas zu süß und geschmacklich zu künstlich. Rein optisch bin ich von der grünen Farbe des Wassers sehr angetan, denn vitamizzer CHILL wirkt dadurch wie ein richtiges Lifestylegetränk.

Zutaten:
Natürliches Mineralwasser, Fruktosesirup, Säuerungsmittel Citronensäure, Magnesiumcarbonat, Vitaminmischung: Vitamin C, Biotin und Vitamin B 12; Grüntee-Extrakt (0,04 %), Süßstoffe Natriumcyclamat, Acesulfam-K, Aspartam und Saccharin-Natrium; natürliches Aroma, Ginsengextrakt (0,005 %), färbendes Konzentrat aus Saflor und Farbstoff Patentblau V.

Brennwert:
500 ml enthalten 46 kcal

vitamizzer CHILL
by Ingrid


vitamizzer ABSOLUT mit Vitamin C, B12, B6 & Calcium

Diese Sorte sieht durch die milchige und trübe Farbe zwar nicht ganz so toll aus wie die anderen Varianten, schmeckt aber wirklich sehr interessant. Je mehr ich von vitamizzer ABSOLUT getrunken habe, desto besser schmeckte mir diese Sorte auch. Diese Variante ist geschmacklich leicht süß, aber gleichzeitig auch etwas herb und säuerlich. Laut meinem Freund erinnert vitamizzer ABSOLUT etwas an eine kohlensäurefreie Variante von Zitronenlimonade. Generell ist diese Sorte erfrischend und perfekt für Personen geeignet die gerne Sport machen oder schnell einmal etwas Kraft bzw. Energie benötigen.

Zutaten:
Natürliches Mineralwasser, Fruktosesirup, Säuerungsmittel Citronensäure, Calciumlactat, natürliches Aroma, Vitaminmischung: Vitamin C, Pantothensäure, Vitamin B6, Biotin und Vitamin B12; Stabilisator Pektin, Süßstoffe Natriumcyclamat, Acesulfam-K, Aspartam und Saccharin-Natrium;

Brennwert:
500 ml enthalten 75 kcal

vitamizzer ABSOLUT
by Ingrid


Bezugsquellen

Im österreichischen Handel habe ich vitamizzer leider noch nicht gesehen. In Nord- und Westdeutschland wird dieses Produkt schon flächendeckender angeboten.

Hier könnt ihr nachsehen ob vitamizzer Händler bei euch in der Nähe vorhanden sind. Da bei mir leider noch kein passendes Geschäft in der Nähe ist, kann ich vitamizzer nur in dem Online-Shop "Scanbay" kaufen. Dort können alle vier Sorten jeweils einzeln oder als 12er Pack erworben werden.

Fazit

Alle vitamizzer Sorten sind in 0,5 Liter großen durchsichtigen und eleganten PET Flaschen mit großen Öffnungen erhältlich. Auch ganze Eiswürfel passen sogar in die Öffnungen. Die Flaschen sind praktisch zum Mitnehmen, da diese bruchsicher und sehr leicht sind.

Ich finde den Geschmack sehr abwechslungsreich und es müsste eigentlich für jeden eine passende Sorte dabei sein. Wie oben schon erwähnt, handelt es sich bei vitamizzer Energy um meine Lieblingsvariante. Dieses Mineralwasser finde ich sehr erfrischend und durstlöschend. Auch wenn das Vitaminwasser nicht ganz günstig ist würde ich mir diese Sorte als Alternative zu Energy Drinks und Cola wieder kaufen. Auch die Absolut und Active Variante schmecken mir ganz gut, können aber mit vitamizzer Energy meiner Meinung nicht ganz mithalten. Aber dies ist bekanntlich reine Geschmacksache. Für meinen Freund ist vitamizzer nicht geeignet, weil er fast nur Mineralwasser mit Kohlensäure trinkt. Ich finde es wiederum toll, dass es ein weiteres kohlensäurefreies Wasser mit Geschmack auf den Markt geschafft hat.

Eiskalt getrunken schmeckt mir das Mineralwasser am besten. Jedoch ist vitamizzer, im Vergleich zu Softdrinks, auch nicht gekühlt gut trinkbar.

Generell handelt es sich bei vitamizzer um eine Art Functional Drink, welches dem Körper mit ausreichend Vitaminen und Mineralien versorgt. Speziell für Personen die viel Sport treiben oder schnell einmal Energie bzw. Kraft benötigen, ist das Vitaminwasser besonders gut geeignet. vitamizzer ist aufgrund der Vitamine nicht etwas für jeden Tag, aber für gewisse Momente eine tolle Alternative zu herkömmlichen Wasser.

Weitere Infos über dieses Vitaminwasser findet ihr auf der Facebook-Seite und Webseite von vitamizzer.

Hinweis: Diese Artikel wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. danke für die vorstellung, hat mich echt neugierig gemacht :) gglg!

    AntwortenLöschen
  2. Schöner. Bericht. Ingrid. Gefällt. Mir. Sehr. Gut. Habe. Auch. Schon. Getestet Lg. Margit.

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt lecker besonders Cranbeery schmeckt mir sehr deshalb denke ich der wär sicher was für mich.
    herzliche Grüße und eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  4. Was soll denn daran noch "gesund", lecker und vitalisierend sein, wenn die das das absolute Gift Aspartam rein machen? :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Hinweis. Ich habe mich bezüglich der Schädlichkeit von Aspartam natürlich schon vorab informiert gehabt. Ebenso habe ich mit einem Doktor düber geredet, der auch in der Forschung tätig war. Prinzipiell ist es so, dass Aspartham in gewissen Mengen nicht schädlich ist. Natürlich ist es heutzutage nicht optimal das dieser Süßstoff in sehr vielen Lebensmitten verwendet wird. Natürlich ist dieses Getränk nicht etwas für jeden Tag. Dies habe ich auch in meinem Bericht erwähnt. So wie ich auch hin und wieder ein Cola Light trinke würde ich auch vitamizzer trinken. Generell ist mir bei Getränken wichtig, dass nicht viel normaler Zucker enthalten ist, da dieser wieder die Zähne angreift. Für deine Anmerkung bin ich jedoch dankbar. Ich habe extra alle Zutaten aufgelistet, damit jeder selber entscheiden kann ob dieses Getränk für einen etwas ist.

      Löschen
  5. tipp: jetzt kannst ne schnullerkette bei mir gewinnen, wenn du noch ein schönes geschenk brauchst :) gglg!!!

    AntwortenLöschen
  6. Sehr interessanter Bericht. Bei uns hab ich den Vitamizzer noch nicht entdeckt, aber vielleicht beim nächsten Einkauf.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen